Die Gemeinde Reppenstedt stellt sich vor:

Lageplan

Die Gemeinde Reppenstedt ist eine Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Gellersen (Landkreis Lüneburg / Niedersachsen). Reppenstedt liegt ca. 2,5 km westlich von Lüneburg, erstreckt sich auf einer Fläche von 14,78 Quadratkilometern und hat ca. 6.800 Einwohner (Stand 30. Juni.2006).

Der Ort hat, mit Ausnahme des verbleibenden dörflichen Kerns, den Charakter einer Vorortgemeinde. Die Bebauung wird allerdings immer noch von der Stadt Lüneburg durch einen ca. 600 m breiten Grünstreifen getrennt. Im letzten Jahr hat Reppenstedt gleich 2 Baugebiete ausgewiesen, deren Bauplätze in kürzester Zeit fast alle vergeben waren.

Reppenstedt bildet mit den Orten Adendorf, Vögelsen und Bardowick sowie Deutsch Evern und Wendisch Evern einen dicht besiedelten Bereich um die Kernstadt Lüneburg, mit zusammen ca. 27.000 Einwohnern.

Zu Reppenstedt gehört der Ortsteil Dachtmissen. Dachtmissen liegt ca. 2 km von Reppenstedt entfernt und hat ca. 200 Einwohner. Es ist ein ländliches Dorf mit landwirtschaftlichen Betrieben und einem Reiterhof.

 

Wirtschafts-/Infrastruktur

Einkaufszentrum in Reppenstedt

Stadtnah und doch im Grünen zeichnet sich Reppenstedt mit einer guten Infrastruktur in optimaler Lage aus. Die Grundversorgung ist durch Einzel- und Großhändler gewährleistet. In nur wenigen Minuten erreicht man mit dem Bus, Fahrrad oder Auto die 4,5 km entfernte Lüneburger Innenstadt, und auch Hamburg liegt in greifbarer Nähe.

Die Gemeinde Reppenstedt verfügt über mehrere Gewerbegebiete. Informationen über freie Gewerbeflächen erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderungs GmbH für Stadt und Landkreis Lüneburg, Marie-Curie-Straße 2, 21337 Lüneburg, Telefon: 04131/2082-0, Telefax: 04131/2082-10, E-Mail: info@lueneburg-wirtschaft.de.

 

Tourismus

Porthhof in Reppenstedt

In Reppenstedt und Umgebung gibt es zahlreiche Hotels, Gasthäuser, Pensionen, Privatzimmer, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Jugendunterkünfte und Campingplätze. Nähere Informationen darüber erhalten Sie hier.

Für das leibliche Wohl sorgen die verschiedenen Restaurants, Cafés, Bistros, Imbisse, Kneipen und Biergärten. Oft stehen dort auch regionale Gerichte auf der Speisekarte. Eine Auswahl von Gaststätten u. Ä. erhalten Sie hier.

 
Seiten: 1 2
Home | Impressum | Kontakt | Aktuelles