Bahn

Lüneburg liegt an der Hauptverbindung zwischen Hannover und Hamburg und ist ICE-Haltestelle. Vom Lüneburger Bahnhof aus können Sie jedes Ziel mit dem Fernverkehr der Deutschen Bahn AG erreichen.

Für den Nahverkehr wird der METRONOM eingesetzt, der u. A. auf der Strecke Hamburg - Uelzen - Celle - Hannover fährt und auch in Lüneburg Station macht.

 

Bus

Der ZOB/Lüneburg liegt direkt am Bahnhof. Hier fahren alle Buslinien ab. Die Beförderung wird durch den HVV gewährleistet. Nach Reppenstedt fährt die Linie 5013, außerdem halten in Reppenstedt auch die Linien 5200 und 5202, deren Fahrpläne hier abrufbar sind.

Weitere Informationen zum Busangebot erhalten Sie im Kundenbüro der KVG (Am Sande 13 in Lüneburg). Das Kundenbüro hat montags bis freitags von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr durchgehend geöffnet. Hier und am Bahnhof können Sie auch HVV-Zeitkarten kaufen.

 

Auto - Anrufsammelmobil

Sie haben den letzten Bus verpasst? Kein Problem. Mit dem Anrufsammelmobil (ASM) kommen Sie bis nach Mitternacht zu ihrem Ziel. An Wochenenden sogar noch länger.

Das ASM bringt Sie von jeder Bushaltestelle im Stadtbusgebiet Lüneburg plus den ASM-Haltestellen zu jedem Ziel innerhalb des Bedienungsgebietes des Stadtbusverkehrs Lüneburg und nach Barendorf, Dachtmissen, Deutsch Evern, Radbruch und Reistorf. Ins restliche Landkreisgebiet nur ab den Haltestellen Bahnhof, Sande und Markt.

Der Fahrtwunsch muss mindestens 30 Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrtzeit in der ASM-Zentrale angemeldet werden. Weitere Informationen zum  ASM erhalten Sie unter 04131 53344.

 

Auto - cambio CarSharing

cambio-Kunden können rund um die Uhr telefonisch oder online ein Auto buchen, spontan oder weit im Voraus. Der Wagen wird an der Station abgeholt und nach der Fahrt auch dort auf dem reservierten Parkplatz abgestellt. Dank moderner Technik müssen keine Öffnungszeiten berücksichtigt werden. Um die Pflege und Wartung der Autos kümmern sich die cambio Mitarbeiter.

Der Kunde kann zwischen unterschiedlichen Tarifen wählen, je nachdem wie viel gefahren wird. So gibt es einen speziellen Tarif für Viel- oder auch für Wenigfahrer. Auch mit wenig Planung sind CarSharing-Kunden genauso flexibel wie mit dem eigenen Auto - und das nicht nur in Reppenstedt. Alle cambio-Kunden können bundesweit knapp 800 Autos in 11 Städten nutzen. So kann es auch bald selbstverständlich sein, dass ein cambio-Kunde aus Berlin ein Auto in Reppenstedt bucht, um von dort aus die Heideregion zu erkunden.

In Lüneburg bieten die cambio Mitarbeiter(innen) jeden Dienstag um 18:00 Uhr in der Wichernstraße 27, auf dem Gelände der Universität einen Infotermin an. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

 

Auto - Service für Pendler

Pendeln Sie regelmäßig mit dem Auto zwischen zwei Orten? Wollen Sie Ihre freien Plätze anbieten oder selber weniger fahren? Und wo finden Sie Gleichgesinnte?

Für diese Fragen bietet Ihnen das  Pendlerportal  ein Forum. Hier bilden Berufspendler Fahrgemeinschaften des täglichen Bedarfs. Aber auch wenn Sie nicht pendeln, ist es möglich, für eine Reise oder einen Zeitraum eine Mitfahrgelegenheit zu suchen. Es ist sozusagen eine besondere Form der Mitfahrzentrale. Fahrer und Mitfahrer einigen sich hier über die Modalitäten - die Vermittlung und Benutzung des Portals ist Kostenlos!

 
Home | Impressum | Kontakt | Aktuelles